Eine der wichtigsten Aufgaben aller Einsatzkräfte der Feuerwehr ist die Vorbereitung auf Einsätze und Übungen.

Vor zwei Jahren hat die Grundausbildung von einigen Kameradinnen und Kameraden der Amtsfeuerwehr Britz-Chorin-Oderberg mit der Truppmann-Ausbildung Teil 1 begonnen. Damals mussten Sie sich bereits in 70 Stunden geballtes Feuerwehr-Wissen aneignen. Erfolgreich konnten Sie den Teil 1 mit einem schriftlichen und praktischen Leistungsnachweis beenden.

In den vergangen zwei Jahren absolvierten Sie in der eigenen Ortsfeuerwehr mindestens 80 Stunden Standortausbildung. Nun stand der nächste Schritt auf dem Ausbildungsplan an.

Durch die Ausbilder der Amtsfeuerwehr Britz-Chorin-Oderberg wurde am Samstag (02.03.2019) eine Wiederholung der wichtigsten Themengebiete organisiert. Am Sonntag (03.03.2019) stand die schriftliche und praktische Abschlussprüfung an. Leider konnten nicht alle Kameradinnen und Kameraden die Truppmann-Ausbildung Teil 2 erfolgreich beenden. Für alle Anderen ist die Truppmann-Ausbildung jetzt abgeschlossen.


Bilder findet ihr auf der Seite der Amtsfeuerwehr Britz-Chorin-Oderberg

http://amtsfeuerwehr-b-c-o.de/2019/03/06/grundausbildung-abgeschlossen/