Lfd. Nr.: 049/2020
Datum: 17. Oktober 2020
Alarmzeit: 19:38 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 15 Minuten
Stichwort: B:Gebäude-Groß
Einsatzort: Britz, Dorfstr.
Mannschaftsstärke: Britz: 1/7, 1/1
Fahrzeuge: LF 20/16, TLF4000
Weitere Kräfte: Feuerwehr Golzow (LF16/8), Feuerwehr Joachimsthal (HLF 20/16; LF16/12; TLF16/45), NEF, Ortswehr Brodowin (TSF-W; MTW), Ortswehr Liepe (MTW/ AWF), Ortswehr Serwest (LF 8/6), Polizei, RTW


Einsatzbericht:

Die Leitstelle NordOst wurde über einen unklaren Flammenschein in der Nähe eines Einfamilienhauses informiert und löste sofort Alarm für die Feuerwehr, den Rettungsdienst und die Polizei aus. So wurden gegen 19:38 Uhr die Ortswehren Britz, Golzow, Brodowin, Serwest und Joachimsthal zum Gebäudebrand in die Britzer Dorfstraße gerufen.

Wir rückten umgehend mit beiden Löschfahrzeugen zur Einsatzstelle aus. Vor Ort konnte dann schnell Entwarnung gegeben werden. Es wurde ein großes Lagerfeuer vorgefunden, welches den unklaren Flammenschein verursachte. Die anrückenden Einsatzkräfte konnten die Anfahrt abbrechen. Das Feuer wurde abgelöscht, sodass wir nach einer kurzen Zeit die Einsatzstelle wieder verlassen konnten.