Datum: 12. Januar 2018 
Alarmzeit: 10:59 Uhr 
Art: Hilfeleistungseinsatz > H:Öl-Land 
Einsatzort: Amtsgebiet Britz-Chorin-Oderberg 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF 20/16, MTW 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Eberswalde, Feuerwehr Angermünde, Feuerwehr Joachimsthal, Ortswehr Brodowin (TSF-W), Ortswehr Golzow (LF 16/8), Ortswehr Oderberg (MTW 1), Ortswehr Serwest (LF 8/6), Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Eine ungewöhnlich lange Ölspur beschäftigte heute gegen Mittag zahlreiche Feuerwehren. Neben den Feuerwehren Britz, Golzow, Serwest, Brodowin und Oderberg waren Einsatzkräfte aus Angermünde, Joachimsthal und Eberswalde im Einsatz. Die Ölspur zog sich von Angermünde über Serwest, Chorin, Britz, Golzow bis nach Joachimsthal. Mit vereinten Kräften wurden die prägnanten Gefahrenstellen abgestreut. Durch die Straßenmeisterei wurden Hinweisschilder aufgestellt.