Lfd. Nr.: 028/2021
Datum: 27. Juli 2021
Alarmzeit: 18:07 Uhr
Einsatzdauer: 1 Stunde 45 Minuten
Stichwort: B:Fläche
Einsatzort: Senftenhütte, OV Senftenhütte – Golzow
Mannschaftsstärke: Britz 1/3, 1/1
Fahrzeuge: LF20/16, TLF4000
Weitere Kräfte: Ortswehr Golzow (LF16/8; LF16 TS), Ortswehr Liepe (ELW1), Ortswehr Senftenhütte (TSF), RTW


Einsatzbericht:

Der zweite Einsatz des Tages führte uns nach Senftenhütte. An der Ortsverbindung Senftenhütte – Golzow geriet ein abgemähtes Getreidefeld in Brand und drohte auf ein angrenzendes Waldstück überzugreifen. Die Leitstelle alarmierte neben uns die Ortswehren Senftenhütte und Golzow zur Brandbekämpfung.

Wir rückten umgehend mit beiden Löschfahrzeugen in Richtung Einsatzstelle aus. Vor Ort gelang es, das Feuer vor der Waldkante zu stoppen. Unterstützt wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr von örtlichen Landwirten. Diese pflügten eine Brandschneise ins Stoppelfeld und konnten so eine weitere Ausbreitung verhindern.



Bilder zum Einsatz auf der Seite der Amtsfeuerwehr Britz-Chorin-Oderberg

https://amtsfeuerwehr-b-c-o.de/einsatzberichte/brennt-stoppelfeld/