Einsatz 8/2006 Verkehrsunfall, Pkw überschlagen

Datum: 30. April 2006 
Alarmzeit: 07:35 Uhr 
Art: H:VU2 
Einsatzort: Britz, L23 
Fahrzeuge: LF8 TS8, TLF16 W50 
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Feuerwehr Golzow, Feuerwehr Senftenhütte, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Sonntag Morgen um 07:35 Uhr wurde FF Britz über Funkmelder und Sirene alarmiert. Der Leitstelle wurde ein Verkehrsunfall auf der L23 zwischen Britz und Golzow gemeldet. Wir machten uns mit dem LF und dem TLF auf den Weg zur Unfallstelle. Als wir am Einsatzort ankamen, waren bereits die Polizei und 2 Kameraden der FF Senftenhütte mit ihrem TSF vor Ort. Die Kameraden aus Senftenhütte waren auf dem Weg zur Ausbildung. Da sie als Erst- Helfer vor Ort waren, sicherten sie die Einsatzstelle und betreuten die beiden Unfallopfer. Bei dem Unfall kam eine junge Frau mit ihrem PKW (Opel Corsa C) von der Straße ab und überschlug sich. Das Fahrzeug kam kurz vor einem Baum auf dem Dach zum stehen. Beide Insassen konnten unverletzt den PKW verlassen. Wir richteten das Fahrzeug wieder auf und klemmten die Batterie ab um es für die Bergung vorzubereiten. Danach reinigten wir noch die Fahrbahn und gegen 08:40 Uhr konnten wir uns wieder Einsatzbereit zurück melden.