Angehende Einsatzkräfte legen Prüfung ab

8717total visits.

Für drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr Britz wurde es ernst am vergangen Samstag, denn zusammen mit mehr als 160 anderen Jugendfeuerwehrmitgliedern stellten sie sich der Abnahme der Jugendflamme in Schwanebeck.

Unsere Schützlinge hatten die Aufgaben der Jugendflamme Stufe I zu meistern. Diese umfassten einen theoretischen Teil, den Aufbau einer Saugleitung nach Feuerwehrdienstvorschrift III, Gerätekunde und das korrekte Binden von drei feuerwehtechnischen Knoten.

Die drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr Britz meisterten alle Prüfungsbestandteile erfolgreich und haben somit die erste Prüfung in ihrem Feuerwehrleben bestanden. Auch alle anderen Jugendfeuerwehrmitglieder waren an diesem Tag erfolgreich. Wir gratulieren unseren Nachwuchskräften zu ihrer Leistung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.